Jade Splits - Nadine Rebel
Jade Splits - Nadine Rebel

Werdegang

Werdegang

Nadine Sidonie Rebel ist Soziologin (M.A. Soziologie), Trainerin und Sportlerin und Tänzerin. Sie verfasst Sachbücher und Artikel zu den Themen Fitness, Work-Life Balance und Sport (Poledance und Aerial Hoop) leitet die Unternehmensberatung Rebel-Management-Training und das Studio CrazySports Augsburg

Leben

Von 1994 bis 1999 absolvierte sie ein Studium der Soziologie, Psychologie und Pädagogik an der Universität Augsburg, welches mit dem Grad Magister Artium abgeschlossen wurde.  Im Jahr 2000 gründete Rebel die Unternehmensberatung Rebel-Management-Training® , welche sich um die Strategieentwicklung für den Außenauftritt von Unternehmen und Einzelpersonen kümmert, im Jahr 2011 das Unternehmen CrazySports Augsburg®.

Die Verbindung zwischen geistiger Leistungsfähigkeit und Sport spielt in Ihren Büchern „Fit for work für Frauen“ und „Work-Life Balance für freche Frauen“ eine große Rolle.

Das Buch „Poledance Passion“ umfasst knapp 600 Seiten. Es behandelt die Geschichte der Sportart und enthält zahlreiche Erklärungen für die Ausführung von Übungen sowie Porträts von renommierten Sportlern und Sportlerinnen. Im Buch „Aerial Passion Trainerguide“ geht es um die Rolle des Trainers. Als Handbuch für Trainer dieser Sportarten werden die Anforderungen an den Trainerberuf beleuchtet.

Nach dem Studium machte sich Nadine Rebel selbständig und war unter anderem Dozentin für Schlüsselqualifikationen an der Universität Passau und der TU München (Kommunikation in Teams, Führungsfundamente, Rhetorik und Körpersprache). Von 2005 bis 2008 veröffentlichte sie im Forum Verlag Herkert den Themenbrief Mitarbeiterführung.

Seit dem Jahr 2000 ist Nadine Rebel als Fitnesstrainerin tätig, nahm 2004 an den Meisterschaften "Fitness und Bodybuilding" teil und belegte in der Süddeutschen Meisterschaft den 3. Platz und in der Deutschen Meisterschaft den 8. Platz, ab Jahr 2011 erweiterte sie ihre Kenntnisse um die Sportarten Poledance und Aerial Hoop. Ergänzend zu ihren Büchern zeigt Nadine in zahlreichen Tutorials Anleitungen für Poledance, Aerial Hoop, Yoga und funktionales Training. Sie ist die Kolumnistin des PoleArt Magazines, sowohl für den Online-Auftritt des Magazins als auch für die Printausgabe. Ihre Fähigkeiten lies sie vom Verband „Poledance Community“ prüfen und wurde mit 4**** ausgezeichnet.

Als Tänzerin wurde Nadine Rebel bereits zu nationalen und internationalen (Beispiel Pole and Aerial Art Gala, Luxemburg) Events eingeladen. Als Organisatorin veranstaltet sie selbst Poledance-Wettkämpfe und ist als Jurymitglied tätig. Sie entwickelte Konzepte für Trainerausbildungen im Bereich Poledance und Aerial Hoop und lies diese ebenfalls durch den internationalen Verband der PDC prüfen. Die beiden Bereiche des Management-Trainings und der Sporttrainings werden im körperorientieren Coaching verbunden.

Nadine Rebel bei Wikipedia

CV English

Nadine Sidonie Rebel is a sociologist (M.A. Sociology), trainer, athlete and dancer. She writes non-fiction books and articles on fitness, work-life balance and sports (Poledance and Aerial Hoop), is the owner of the consulting agency Rebel Management Training and the sport studio CrazySports Augsburg


Life
From 1994 to 1999 she completed a degree in sociology, psychology and education at the University of Augsburg, which was completed with the degree Magister Artium. In the year 2000, Rebel founded the consulting firm Rebel-Management-Training®, which deals with the strategy development for the external appearance of companies and individuals, in 2011 the company CrazySports Augsburg®.

The link between mental performance and sports plays an important role in your books "Fit for work for women" and "Work-life balance for sassy women".

The book "Poledance Passion" covers almost 600 pages. It covers the history of the sport and contains numerous explanations for the execution of exercises as well as portraits of renowned athletes. The book "Aerial Passion Trainer Guide" deals with the role of the trainer. As a manual for coaches of these sports, the requirements for the trainer profession are highlighted.

After completing her studies, Nadine Rebel became self-employed and was, among other things, a lecturer in key qualifications at the University of Passau and the Technical University of Munich (communication in teams, management foundations, rhetoric and body language). From 2005 to 2008 she published the topic letter Leadership in the Forum Verlag Herkert.

Nadine Rebel has been working as a fitness trainer since 2000, taking part in the "Fitness and Bodybuilding" championships in 2004, finishing 3rd in the South German championship and 8th in the German championship. From 2011 on, she expanded her knowledge the sports Poledance and Aerial Hoop. In addition to her books, Nadine has published tutorials on poledance, aerial hoop, yoga and functional training in numerous tutorials. She is the columnist for PoleArt Magazine, both for the magazine's online presence and for the print edition. She had her skills tested by the "Poledance Community" association and was awarded 4 ****.

As a dancer Nadine Rebel has already been invited to national and international events (example: Pole and Aerial Art Gala, Luxembourg). As an organizer, she organizes pole dance competitions and works as a jury member. She developed concepts for coach education in the field of pole dancing and aerial hoop and had them reviewed by the International Association of PDC. The two areas of management training and sports training are combined in body-oriented coaching.

Ob Malerei, Plastik oder die Gestaltung von Alltagsgegenständen, meine Werke decken eine große Bandbreite ab. Gerne probiere ich Neues aus und entdecke die Wirkung unterschiedlicher Ausdrucksformen.

 

Ich fertige Objekte auch auf Ihren speziellen Wunsch hin an. Sehen Sie sich hier einfach einmal um. Vielleicht entdecken Sie bereits jetzt etwas, das genau Ihren Geschmack trifft.

Auch für Ihre Geschäftsräume fertige ich individuelle Kunstwerke an. Ob im Eingangsbereich oder im Besprechungsraum - so können Sie Akzente setzen.

Kontakt

Nadine Rebel
info@crazy-sports-augsburg.com

Rufen Sie einfach an unter

+49 173 3730772

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Nadine Rebel - CrazySports Augsburg

Anrufen

E-Mail